Beckenbodenschule

Dieser Kurs dient der verbesserten Wahrnehmung des Beckenbodens und damit zur Verbesserung seiner Funktionen. Hier lernt man, wie der Beckenboden aufgebaut ist, welche Funktionen er erfüllt und wie man ihn trainiert.

Der praktische Teil steht im Vordergrund. Menschen mit Blasen- oder Darmstörungen sollten in Kombination mit einer ärztlichen Behandlung diese Informationsquelle nutzen, um ihr Leiden zu mildern.

Der Kurs wird durch die Krankenkasse bei 80% Teilnahme bezuschusst!

Unser Beckenbodenschule - Kurs findet immer:

Termin noch offen Uhrzeit noch offen 9 x 1h / 100 €
Kursleitung Ramona Ryßel


Öffnungszeiten

Montag:       7.00 - 20.00 Uhr

Dienstag:     7.00 - 19.00 Uhr

Mittwoch:    7.00 - 19.00 Uhr

Donnerstag: 7.00 - 19.00 Uhr

Freitag:         7.00 - 18.00 Uhr

Termine

Terminabsprachen sind auch telefonisch oder persönlich mit Frau Rosenzweig oder Frau Kaisers möglich - sie sind im Wechsel täglich von 8.00 - 14.00 Uhr im Haus.

Alternativ sprechen Sie einfach auf unseren Anrufbeantworter - wir rufen schnellstmöglich zurück!